Anzeige
  • 18. März 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Auf gute Nachbarschaft

28. März 2017 um 19:00
Klubhaus Westerwaldstraße, 13589, Berlin

Falkenhagener Feld. Um gute Nachbarschaft im Kiez und ein intaktes Wohnumfeld dreht es sich bei einer Diskussionsrunde am 28. März im Klubhaus Westerwaldstraße. Dazu hat der Spandauer Bundestagsabgeordnete Swen Schulz (SPD) diverse Gäste eingeladen. Auf dem Podium sitzen der wohnungs- und baupolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Michael Groß, die Abgeordnete und Sprecherin für Quartiersmanagement und „Soziale Stadt“, Bettina Domer (SPD) sowie der Geschäftsführer des Quartiersmanagements im Falkenhagener Feld, Karl-Heinz Fricke. Debattiert wird ab 19 Uhr im Klubhaus, Westerwaldstraße 13. Weitere Themen sind bezahlbare Wohnungen, Verkehrsanbindung, Nahversorgung, Freizeitangebote und Bildungsmöglichkeiten im Falkenhagener Kiez. uk

Autor: Ulrike Kiefert
aus Spandau
Anzeige