Anzeige
  • 11. April 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Briefmarken als Stadtgeschichte

3. Mai 2016
Rathaus Lichtenberg, 10367, Berlin

Lichtenberg. Vielfältig spiegelt sich die Geschichte des Stadtbezirks in allerlei Briefmarken, die vom Verein "Philatelistenfreunde Lichtenberg '79" nun für eine besondere Schau zusammengetragen wurde. Am 3. Mai eröffnet die Ausstellung unter dem Titel "Schutz unserer Umwelt" im Rathaus Lichtenberg, Möllendorffstraße 6, um 11 Uhr. Zu sehen gibt es Auszüge aus Sammlungen und Gastobjekte zu den Themen Umweltschutz, Tierpark Berlin und zur Historie Lichtenbergs. Mit der Schau sollen nicht nur Sammler, sondern auch Nichtphilatelisten angesprochen werden. Mit einem eigens für diese Ausstellung kreierten Sonderbriefumschlag mit Sonderstempel wird die Möglichkeit eröffnet, ein erstes Sammlerstück zu erwerben. Die Schau ist bis 3. Juni zu sehen. Der Eintritt ist frei. KW

Autor: Karolina Wrobel
aus Lichtenberg
Anzeige