Anzeige
  • 1. April 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Theaterstück „Die Meute“

8. April 2017 um 19:00
Haus der Generationen, 10369, Berlin

Fennpfuhl. Eine Meute schwärmt durch die Nacht und lädt zum Mitmachen ein: Das ist die inhaltliche Skizze des selbst von jungen Erwachsenen erarbeiteten Theaterstücks mit dem Titel "Die Meute". Es wird am 8. und 9. April im „Haus der Generationen“ in der Paul-Junius-Straße 64 A aufgeführt wird. Auftraggeber des Stückes sind die Träger Albatros gGmbH sowie das Rehabilitationszentrum Berlin Ost gGmbH. Es spielen junge Menschen aus einer Beschäftigungstagesstätte, die unter Anleitung des Theaterpädagogen Martin Jurk die Produktion erarbeiteten. Die Vorstellungen finden am 8. April um 19 Uhr und am 9. April um 17 Uhr statt. Der Eintritt kostet jeweils 8 Euro, ermäßigt 4 Euro. Karten gibt es unter  284 72 44 55. Weitere Infos unter www.albatrosggmbh.de. KW

Autor: Karolina Wrobel
aus Lichtenberg
Anzeige