Anzeige
  • 16. Oktober 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Ole Kreins in Fennpfuhl

21. Oktober 2015
Stadtteilzentrum Lichtenberg-Nord, 10367, Berlin

Fennpfuhl. Bei einem Stadtteiltag am 21. Oktober besucht der Lichtenberger Abgeordnete und Chef des Kreisverbands der SPD Lichtenberg, Ole Kreins, verschiedene Einrichtungen und lädt Bürger zum Gespräch ein. Um 19 Uhr findet eine Podiumsdiskussion unter dem Titel "Stadtentwicklung im Fennpfuhl – wie können wir Wohnraum, Kitas sowie Schulen schaffen und gleichzeitig Grünflächen erhalten?" im Stadtteilzentrum, Paul-Zobel-Straße 8 E, statt. Ole Kreins wird zusammen mit dem Architekten und dem Vertreter des Fennpfuhler Bürgervereins, Dieter Rühle, und dem SPD-Vorsitzenden in Fennpfuhl, Reimund Peter, über dieses Thema diskutieren und Fragen der Zuhörer aufgreifen. Wer eine Gelegenheit zum persönlichen Gespräch mit dem Abgeordneten nutzen will, dem bietet sich die Bürgersprechstunde am Infostand in der Bibliothek am Anton-Saefkow-Platz 14 an. Hier wird Ole Kreins von 16 bis 18 Uhr zur Verfügung stehen. KW

Autor: Karolina Wrobel
aus Lichtenberg
Anzeige