Anzeige
  • 30. Juli 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Polizei codiert Fahrräder

4. August 2016 um 16:00
Amtshaus Buchholz, 13127, Berlin

Pankow. Fahrradcodierungen bietet der Polizeiabschnitt 13 am 4. August von 16 bis 18 Uhr kostenlos an. Die Aktion findet im Hof des Amtshauses Buchholz an der Berliner Straße 24 statt. Zum Codieren müssen die Radfahrer ihren Personalausweis mitzubringen. Die Polizisten versehen bei dieser Aktion die Räder mit einem nicht mehr zu entfernenden Aufkleber. Auf diesem befindet sich ein individueller Code. Wird das Rad gestohlen, kann die Polizei es über diesen Code bei Kontrollen oder bei Wiederentdeckung dem Besitzer zuordnen. BW

Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige