Ulrike Edschmid liest in Friedenau

9. März 2018
19:00 Uhr
Nachbarschaftshaus Friedenau, 12161, Berlin

Friedenau. Ein kurzer Augenblick Mitte der Achtziger in Westberlin, ein Sturz von einer Leiter, der das Leben zweier Menschen komplett verändert. Ulrike Edschmid beschreibt in „Ein Mann, der fällt“ wie das Paar sein „eigenes, verlangsamtes Tempo finden“ muss, während sich die Welt draußen beschleunigt. Ihr bemerkenswertes Buch stellt Ulrike Edschmid am Freitag, 9. März, 19 Uhr, im Nachbarschaftshaus Friedenau, Holsteinische Straße 30, vor. Der Eintritt kostet sieben Euro. KEN

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen