Anzeige
  • 19. Januar 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Zwerg Nase kehrt zurück

31. Januar 2017 um 11:00
Schlesiensaal Rathaus Friedenau, 12159, Berlin

Friedenau. Wie Jakob, von einer seltsamen Alten in einen buckligen Zwerg mit überlanger Nase verwandelt, mithilfe einer vor dem Suppentopf geretteten Gans langsam wieder seine menschliche Gestalt zurückgewinnt, erzählt das Märchen „Zwerg Nase“ von Wilhelm Hauff für Kinder ab sechs Jahre. Es kehrt auf die Bühne des Theaters Morgenstern im Schlesiensaal des Rathauses Friedenau, Niedstraße 1, zurück. Die nächste Aufführung ist am 31. Januar um 11 Uhr im Rathaus Friedenau, Niedstraße 1. Der Eintritt kostet zwischen acht und zehn Euro. Klassen und Gruppen zahlen fünf und 6,50 Euro pro Person, jeweils zwei Begleitpersonen haben freien Eintritt; Infos unter www.theater-morgenstern.de. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige