Anzeige
  • 26. Juni 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Seltenes Handwerk

2. Juli 2016 um 13:00
Wahlkreisbüro, 12161, Berlin

Friedenau. Auf ihrer nächsten Tour in der Reihe „Kiezverstecke“ führt Senatorin Dilek Kolat (SPD) am 2. Juli zu Handwerkerinnen und Handwerkern der besonderen Art. Start ist um 13 Uhr an der Kaisereiche. Anschließend geht es durch die beschaulichen Straßen Friedenaus zum S-Bahnhof Friedenau und vorbei an einer Galeriewerkstatt für Rahmen und einer Werkstatt für Clavichord- und Cembalobau und einem Stoffladen an der S-Bahn-Station. Wer teilnehmen möchte, kann sich bis zum 29. Juni anmelden unter anmeldung@dilek-kolat.com oder  91 50 27 00. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige