Anzeige
  • 12. Juni 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Beziehungsclinch in zwei Akten

16. Juni 2017 um 20:00
Zimmertheater in der Kultschule, 10319, Berlin

Friedrichsfelde. Eine Farce in zwei Akten ist das Stück „Die total offene Zweierbeziehung“ vom Zimmertheater in der Kultschule, das jetzt vor der sehr langen Sommerpause noch einmal in der Sewanstraße 43 zu sehen ist: am Freitag, 16. Juni, um 20 Uhr und am Sonnabend, 17. Juni, um 19 Uhr. Anna Maria Lachmann und Olaf Michael Ostermann spielen den Beziehungsclinch sehr frei nach der Vorlage von Franca Rame. Der Eintritt kostet zwölf Euro, Kartenreservierungen unter  72 01 19 19, mehr Informationen gibt es dazu auf www.zimmertheater-kultschule.de. bm

Autor: Berit Müller
aus Lichtenberg
Anzeige