Anzeige
  • 20. Mai 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Natschinski über Liebeslieder

29. Mai 2017 um 19:00
Bodo-Uhse-Bibliothek, 10319, Berlin

Friedrichsfelde. Eine kleine Kulturgeschichte des Liebesliedes präsentiert der Musiker und Komponist Thomas Natschinski gemeinsam mit der Autorin Christine Dähn am 29. Mai ab 19 Uhr in der Bodo-Uhse-Bibliothek, Erich-Kurz-Straße 9. Natschinski, der Anfang der 1980er-Jahre mit der Gruppe "Karat" bekannt wurde, stellt bei dem Konzert das neue Hörbuch "Der Pianist und eine Autorin" vor, in dem er gemeinsam mit Dähn über die Entstehung von Hits wie "Und ich liebe dich" von Claudius oder "Diana" von Paul Anka aufklärt. Der Eintritt kostet vier Euro, ermäßigt drei Euro. Weitere Informationen gibt es unter  512 21 02. KW

Autor: Karolina Wrobel
aus Lichtenberg
Anzeige