Anzeige
  • 7. Dezember 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Märchen als Musical: Tanzteam-Stück zu Weihnachten

21. Dezember 2016
Studiobühne Alte Feuerwache, 10243, Berlin
Warum die Erbse für eine Prinzessin noch immer wichtig sein kann, zeigt die Weihnachtsaufführung des Tanzteams Step by Step.
Warum die Erbse für eine Prinzessin noch immer wichtig sein kann, zeigt die Weihnachtsaufführung des Tanzteams Step by Step. (Foto: Tanzteam Step by Step)

Friedrichshain/Lichtenberg. Das Tanzteam Step by Step zeigt als diesjährige Weihnachtsproduktion seine Version des Märchens "Die Prinzessin auf der Erbse".

Die Hauptfigur ist in dieser Version heimatlos und ihr Land verwüstet. Dann verliebt sie sich auch noch in den Prinzen aus einem Nachbarstaat. Doch dessen Familie glaubt nicht, dass es sich bei ihr um eine Prinzessin handelt. Um ihnen das zu beweisen, erinnert sie sich an die Geschichte mit der Erbse.

Das Werk wurde als Musical inszeniert und wird ab 15. Dezember mehrfach aufgeführt, um 10.30 und um 15 Uhr in der Studiobühne der Alten Feuerwache, Marchleskistraße 6. Dort außerdem am 19. und 20. Dezember, ebenfalls um 15 Uhr. Weitere Vorstellungen gibt es am 17. Dezember um 18 sowie am 21. Dezember um 10 und 15 Uhr in der Max-Taut-Aula, Fischerstraße 38 in Lichtenberg.

Die Karten kosten acht, ermäßigt sechs Euro. Gruppen ab zehn Personen bezahlen je Person fünf Euro. Außerdem hat ein Betreuer pro zehn Kinder freien Eintritt. Weitere tf

Informationen gibt es unter 426 37 19, Internet: www.TanzteamStepByStep.de.
Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige