Anzeige
  • 11. Januar 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Märchenmaler stellen sich vor

22. Januar 2017
Zwingli-Kirche, 10245, Berlin

Friedrichshain. Märchenerzählungen und dazu Musik und Bilder, die live in den Sand gezeichnet werden: Das sind die Bestandteile des Projekts "Märchenmaler", das am 21. und 22. Januar im KulturRaum Zwingli-Kirche, Rudolfstraße 14, vorgestellt wird. Am Sonnabend ab 19.30 Uhr geht es um Märchen für Erwachsene, am Sonntag, 15.30 Uhr, stehen Kindermärchen auf dem Programm. Der Eintritt ist frei, es wird jeweils um Spenden gebeten. Mit ihrem Auftritt wollen die Märchenmaler auch für weitere Aufführungen für Grundschüler werben, die Ende März und Anfang Mai stattfinden. tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige