Anzeige
  • 11. November 2017, 00:00 Uhr
  • 65× gelesen
  • 0

Zuhören mit Sasha Waltz: Drei Tage im Radialsystem

26. November 2017
Radialsystem, 10243, Berlin
Sasha Waltz.
Sasha Waltz. (Foto: André Rival)

Friedrichshain. Künstler, Aktivisten sowie das Publikum kommen zu Gesprächen, Aufführungen und gemeinsamem Essen zusammen. Und sie sollen zuhören.

Zuhören lautet deshalb das Motto der von der Tänzerin und Choreographin Sasha Waltz konzipierten Veranstaltungsreihe, die vom 24. bis 26. November zum dritten Mal im Radialsystem, Holzmarktstraße 33, stattfindet.

Zum Auftakt gibt es am Freitag ab 20 Uhr das Filmscreening "Awake, A Dream From Standing Rock". Der Eintritt ist frei. An den beiden folgenden Tagen beginnt "Zuhören" jeweils um 14 Uhr. Teil des Programms am Sonnabend ist unter anderem eine Choreographie von Sasha Waltz, präsentiert als 360 Grad-Virtual-Reality-Film. Zum Finale am Sonntag gibt es Tanz und Musik.

Der Eintritt kostet 20, ermäßigt zehn Euro für einen, 30 oder 20 Euro für beide Tage. Berlinpass-Inhaber bezahlen fünf, beziehungsweise zehn Euro. Zehn, reduziert fünf Euro beträgt auch jeweils der Preis für die beiden Abendveranstaltungen ab 20 Uhr. Für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre ist "Zuhören" kostenlos. Tickets unter  288 78 85 88, www.radialsystem.de. tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige