Anzeige
  • 16. Januar 2017, 00:37 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Lichtblicke am Hans-Carossa-Gymnasium am 23. März

23. März 2017 um 19:30
Hans-Carossa-Gymnasium, 14089, Berlin
Schwarzhalsstare
Schwarzhalsstare (Foto: Martin Franken)

Lichtblicke ist der Titel einer Veranstaltungsreihe zu bebilderten Themen rund um Reise und Natur. In der Zeit vom 2. März bis 23. März 2017 finden diese bereits zum dritten Mal jeweils Donnerstags um 19:30 Uhr in der Aula des Hans-Carossa-Gymnasiums, Am Landschaftpark Gatow 40, 14089 Berlin statt. Für die ca. 90minütigen Vorträge konnten wieder außergewöhnliche Natur- und Reisefotografen sowie Weltenbummler gewonnen werden.
Am 23. März zeigt Martin Franken einen Vortrag über Thailand. Das tropisch–monsunale Klima lässt eine üppige Vegetation zu. Die natürliche Vegetation Thailands besteht deshalb überwiegend aus Wald; noch für das Jahr 1960 wurde eine Waldbedeckung von 75–80 % angegeben. Die-ser Wert ist bis heute, je nach Quelle, auf 18–26 % gesunken. Zu den Vertretern der orientalischen Faunenregion gesellen sich in den Wintermonaten zahlreiche Zugvögel aus Sibirien. Knapp 13 % der Lan-desfläche sind als Nationalpark, Wildschutzgebiet oder Meerespark ausgewiesen. Einige davon hat Martin Franken besucht und wird besondere fotografische Eindrücke präsentieren.

Autor: Wolfgang Behrens
aus Spandau
Anzeige