Anzeige
  • 9. November 2015, 09:49 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Pep Ventura beim Kladower Forum

14. November 2015 um 17:00
Kladower Forum, 14089, Berlin

Kladow. Pep Ventura, ein Trio um den Berliner Saxofonisten Christian Ugurel, den Pianisten Niko Meinhold und den Schlagzeuger Patrick Hengst gastiert am 14. November um 17 Uhr im Haus des Kladower Forum, Kladower Damm 387. Pep Ventura wird maßgeblich von der Abwesenheit des Basses geprägt. Doch anstatt diese Lücke durch komplizierte Arrangements oder durchkomponierte Passagen zu schließen, nutzt das Trio den Raum für ein feinfühliges Zusammenspiel. Pep Ventura ist bereits in Clubs und auf Festivals in Deutschland, den Niederlanden und Spanien aufgetreten und wurde 2008 vom Goethe-Institut und dem Auswärtigen Amt bei einer Tour durch Ecuador gefördert. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit des Kladower Form wird gebeten. CS

Autor: Christian Schindler
aus Reinickendorf
Anzeige