Anzeige
  • 5. November 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Häuser als Leinwände

12. November 2016 um 18:30
Nachbarschaftsetage der Fabrik, 13359, Berlin

Gesundbrunnen. Riesige Kunstwerke auf Hausgiebeln, Megagraffiti auf Fassaden: In Berlin soll es rund 700 große Wandbilder geben. Der Fotograf Norbert Martins hat in den vergangenen 41 Jahren alle Auftragsarbeiten dokumentiert und berichtet in seinem Lichtbild-Vortrag am 12. November um 18.30 Uhr in der NachbarschaftsEtage Fabrik, Osloer Straße 12, über die Galerie auf der Straße. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Weitere Infos unter www.norbert-martins-wandbilder-berlin.de DJ

Autor: Dirk Jericho
aus Mitte
Anzeige