Anzeige
  • 5. Oktober 2017, 11:41 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Lesung zum Mieterschutz

12. Oktober 2017 um 18:00
Panke-Haus, 13359, Berlin

Gesundbrunnen. Um Mieterrechte bei Modernisierungen und Entmietungsstrategien geht es bei einer Veranstaltung im Panke-Haus in der Soldiner Straße 76 am 12. Oktober. Katrin Rothe liest um 18 Uhr aus ihrem Sachbuch „Betongold: Wie der Immobilienhype durch mein Wohnzimmer marschierte (inklusive Mieter-Ratgeber). Anschließend kann man mit der Autorin über ihre Erfahrungen diskutieren. Katrin Rothe wohnt in Mitte in einem bezahlbaren Altbau und erzählt die Geschichte ihres Kampfes gegen den neuen Investor, der alle Register zu ziehen scheint, um die geplante Luxussanierung der Mietwohnungen und ihre Umwandlung in Eigentumswohnungen durchzuführen. Doch die Hausbewohner kämpfen um ihre Wohnungen. Für ihre Dokumentation „Betongold – wie die Finanzkrise in mein Wohnzimmer kam“ erhielt Rothe 2014 den Grimme-Preis. DJ

Autor: Dirk Jericho
aus Mitte
Anzeige