Anzeige
  • 26. Januar 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Buch über die Grenztruppen

11. Februar 2016 um 19:00
Besucherzentrum Gedenkstätte Berliner Mauer, 13355, Berlin

Gesundbrunnen. Die Gedenkstätte Berliner Mauer präsentiert am 11. Februar die neue wissenschaftliche Publikation „Halt – Staatsgrenze! Alltag, Dienst und Innenansichten der Grenztruppen der DDR“ von Jochen Maurer. Der Autor untersucht in seinem Buch die unterschiedlichen Abschnitte der Grenze, die sich von der Ostseeküste über die geteilte Stadt Berlin bis zum Dreiländereck mit der Tschechoslowakei erstreckte. neben den Besonderheiten jedes Grenzabschnitts beleuchet Maurer auch den Dienst an der Grenze, die Belastungen für die jungen Wehrpflichtigen, den Umgang mit dem Schießbefehl sowie die wechselseitige Beziehung zur Bevölkerung. Die Buchvorstellung beginnt um 19 Uhr im Besucherzentrum in der Bernauer Straße 119. Der Eintritt ist frei. DJ

Autor: Dirk Jericho
aus Mitte
Anzeige