Anzeige
  • 23. September 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Führung über Domfriedhof

3. Oktober 2017 um 14:00
Dorotheenstädtischer Friedhof II, 13355, Berlin

Mitte. Diana Schaal lädt für 3. Oktober um 14 Uhr zu einer spannenden Führung über den Alten Domfriedhof der St. Hedwigs-Gemeinde ein. Treffpunkt ist an der Liesenstraße 9, vor dem Eingang des Dorotheenstädtischen Friedhofs II. Beide Friedhöfe wurden durch den Bau der Berliner Mauer beschädigt, die dort an der Grenze zwischen Wedding und Mitte entlang lief. Auch dazu gibt es bei der zweistündigen Führung Informationen. Auf dem Friedhof ruhen viele katholische Prominente Berlins aus dem 19. Jahrhundert, wie der Hotelier Lorenz Adlon, der Dampfmaschinenbauer Franz Anton Egells, der Begründer der katholischen Volkshochschule Pfarrer Carl Sonnenschein und die Zirkusreiterin Therese Renz. Gleich nebenan auf dem Friedhof der Französisch-Reformierten Gemeinde ruht der berühmteste Berliner Schriftsteller des 19. Jahrhunderts, Theodor Fontane. Diana Schaal nennt den historischen Friedhof „eine Mischung aus Geschichtsbuch und Freilichtmuseum“. Die Führung ist kostenlos, um Spenden wird gebeten. Bei strömenden Regen findet die Führung nicht statt. DJ

Autor: Dirk Jericho
aus Mitte
Anzeige