Anzeige
  • 5. Mai 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Lesung mit Christina Landerl

16. Mai 2017 um 19:00
Bibliothek am Luisenbad, 13357, Berlin

Gesundbrunnen. Am 16. Mai um 19 Uhr ist die Autorin Christina Maria Landerl in der Bibliothek am Luisenbad zu Gast und liest aus ihrem Roman „Donnas Haus“. In der Geschichte kreist alles um existenzielle Fragen wie etwa wie viel Nähe verträgt der Mensch, wie viel davon braucht er, und ist man zusammen weniger allein? Christina Maria Landerl wurde 1979 in Steyr/Oberösterreich geboren. Sie lebt und arbeitet in Berlin als Schriftstellerin und Sozialpädagogin. Für ihre Prosa erhielt sie zahlreiche Preise und Stipendien. Der Eintritt zur Lesung ist frei. DJ

Autor: Dirk Jericho
aus Mitte
Anzeige