Mit Händen und Füßen

31. Mai 2017
17:00 Uhr
Bibliothek am Luisenbad, 13357, Berlin

Gesundbrunnen. „Mit Händen und Füßen unterhalten“ sagt man, wenn man die Sprache des anderen nicht versteht. Wie das am besten funktioniert, wollen Stefanie Tragl und Anette Nägele am 31. Mai beim 19. Soldiner Bildungssalon in der Bibliothek am Luisenbad ab 17 Uhr zeigen. Joao Albertini vom Labyrinth Kindermuseum führt vor, wie mit Mimik und Gestik kreativ kommuniziert werden kann und was es mit dem Betzavta-Training auf sich hat. Der Soldiner Bildungssalon wird vom Quartiersmanagement gefördert. DJ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen