Mit Wieland zum Bunker

9. März 2018
18:00 Uhr
Atomschutzbunker Blochplatz, 13355, Berlin

Gesundbrunnen. Der Weddinger Abgeordnete und Präsident des Abgeordnetenhauses, Ralf Wieland (SPD), lädt für 9. März zu einer Bunkerführung ein. Der Atomschutzbunker unterm Blochplatz, Eingang Ecke Bad- und Böttgerstraße, wurde in den 1970er-Jahren während des Kalten Krieges gebaut, bietet Platz für 3500 Personen und ist nach wie vor vollständig erhalten. Die Führung wird von den Bunkerexperten vom Verein Berliner Unterwelten durchgeführt, die das Bauwerk erforscht haben und für Führungen öffnen. Die 1,5-stündige Tour beginnt um 18 Uhr und kostet nichts; allerdings muss man sich vorher anmelden im Bürgerbüro von Ralf Wieland, Behmstraße 11, unter 64 31 23 20 oder über die Website www.wieland.berlin. DJ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen