Anzeige
  • 2. April 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Osterprogramm im Labyrinth

7. April 2017
Labyrinth Kindermuseum, 13359, Berlin

Gesundbrunnen. Das Labyrinth Kindermuseum in der Osloer Straße 12 hat in den Osterferien vom 7. bis 18. April täglich geöffnet. Die Ferien sind auch die letzte Möglichkeit, die Erlebnis- und Mitbauausstellung „Platz da! Kinder machen Stadt“ zu erleben, die ab 18. April abgebaut wird. Beim Kreativworkshop „Saubere Ostern – Sammeltüten deluxe“ können die Kinder kleine Stofftaschen basteln. Die Aktion findet täglich von 12 bis 17 Uhr im Planungsbüro statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 2,50 Euro. Zum Thema der neuen Ausstellung „1, 2, 3, Kultummel“, die am 6. Mai eröffnet wird, gibt es am 8. und 9. April (14 bis 17 Uhr) einen Zeichenworkshop zum Thema Lieblingsgerichte. Das Ergebnis des Workshops wird Teil der neuen Ausstellung sein. Alle weiteren Informationen gibt es unter www.labyrinth-kindermuseum.de. DJ

Autor: Dirk Jericho
aus Mitte
Anzeige