Wissensbörse von und für Nachbarn

12. April 2016
14:00 Uhr
Freizeiteck Graunstraße, 13355, Berlin

Gesundbrunnen. Im April und Mai gibt es im Brunnenviertel eine Wissensbörse. Kiezbewohner und andere Referenten stellen ihr Wissen zur Verfügung. Die insgesamt sieben Seminare und Workshops sind kostenlos. Die Wissensbörse wird im Rahmen des Projekts des Bürgernetzwerkes bvkompakt vom Senat, der Wohnungsbaugesellschaft degewo und der Stiftung Pfefferwerk finanziert. Am 12. April (14 bis 15 Uhr) zeigt Sabine Triptow im Freizeiteck in der Graunstraße 28 die Chinesische Handmassage. Alles rund um Facebook erklärt die Kiezredaktion Brunnenviertel am 19. April um 19.30 Uhr im Seminarraum in der Ramler Straße 20. Das komplette Programm gibt es im Internet auf der Seite des Quartiersmanagements unter www.brunnenviertel-ackerstrasse.de/WissenbörseMai2016. Informationen auch bei Evelyne Leandro per E-Mail: leandro@brunnenviertel.de oder  0152/33 73 42 53. DJ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen