Anzeige
  • 9. November 2016, 10:21 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Doppeltes Spiel - Akkordeon-Orchester Berlin e.V.

12. November 2016 um 16:00
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, 12353, Berlin
(Foto: Foto: Akkordeon-Orchester Berlin e.V.)

Seit vielen Jahren gibt das Akkordeon-Orchester Berlin seine erfolgreichen und gut besuchten Konzerte im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt. Bei ihrem diesjährigen Herbstkonzert „Doppeltes Spiel“ verspricht das Orchester wieder vielseitige Einblicke in die Welt des Akkordeons. Ob stilprägende Werke von Schostakowitsch und Verdi oder weltbekannte Pop-Klassiker, der Abend hält viele musikalische Überraschungen bereit.

Programm-Höhepunkte:
Tanz Nr. 1 – Schostakowitsch
Gefangenenchor aus „Nabucco – Verdi
Romance del Diablo – Piazzolla
Klezzmotion – Kölz
James Bond Concert Suite
u.v.m.

Leitung: Detlev Quaas, Gäste: Akkordeon-Duo Heidi und Uwe Steger

Karten: 8 € VVK , 10 € Abendkasse
Karten: Tel. 030 / 902 39 - 14 16 oder www@tickets-gemeinschaftshaus.de

Autor: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
aus Gropiusstadt
Anzeige