Anzeige
  • 13. April 2016, 00:00 Uhr
  • 2× gelesen
  • 0

Geschichte der Waschhäuser

22. April 2016 um 16:00
Lipschitzplatz, 12353, Berlin

Gropiusstadt. Das Team des Quartiersmanagements (QM) Gropiusstadt erkundet in einer Tour am 22. April ab 16 Uhr die Waschhäuser in der Gropiusstadt. In einigen der ehemals zahlreichen Waschhäuser drehen sich noch die Trommeln, andere haben heute eine ganz andere Funktion. Bewohner Hans-Georg Miethke und Sophie Westphal vom QM-Team erzählen von der Geschichte des Waschens und den wunderbaren Waschsalons. Der Spaziergang dauert etwa zwei Stunden. Zum Ausklang lädt das QM zu Kaffee und Kuchen im Nachbarschaftstreff Waschhaus-Café ein. Treffpunkt ist am U-Bahnhof auf dem Lipschitzplatz. Eine Anmeldung ist möglich unter  60 97 29 03 oder über qm-gropiusstadt@stern-berlin.de. SB

Autor: Sylvia Baumeister
aus Neukölln
Anzeige