Anzeige
  • 2. November 2015, 08:42 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Fräulein Brehm rettet Tiere

6. November 2015 um 12:00
Naturschutzzentrum Ökowerk, 14193, Berlin

Grunewald. „Das einzige Theater der Welt für heimische, gefährdete Tierarten“ von Fräulein Brehm gibt am Freitag, 6. November, ein Gastspiel im Naturschutzzentrum Ökowerk, Teufelsseechaussee 22. Von 12 bis 15 Uhr erleben junge und ältere Besucher dabei Ausschnitte aus dem "Lumbricus terrestris – der Regenwurm", König der Tiere, "Hymenoptera – Die wilden Bienen" und "Canis lupus – Der Wolf", präsentiert von Fräulein Brehm. Sie verlangt keinen Eintritt, wünscht sich aber Spenden. tsc

Autor: Thomas Schubert
aus Charlottenburg
Anzeige