Anzeige
  • 30. März 2017, 14:17 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Lesung auf der Baustelle

11. April 2017 um 18:00
Evangelisches Johannesstift Berlin, 13587, Berlin

Hakenfelde. Das Evangelische Johannesstift, Schönwalder Allee 26, lädt am Dienstag, 11. April, von 18 bis 19 Uhr zu einer Lesung im neuen Hotel Christophorus ein. Lutz Lorenz liest Erzählungen aus Büchern der Macherei des Stifts: „Die Kamera klickt und ich bleibe“, „Klar, der Strand war schön“ und „Grüne und warme Pferde konnte ich sehen“. Besondere Wörter aus diesen Büchern geben den neuen Räumen im Hotel ihre Namen und sind somit ein Teil des neuen Hotelkonzeptes. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht nötig. Es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen. Barrierefreien Zugang ermöglicht eine Rampe am Hintereingang. Bereits ab 17 Uhr können die bisher entstandenen Räume besichtigt werden. CS

Autor: Christian Schindler
aus Reinickendorf
Anzeige