Anzeige
  • 30. März 2017, 13:46 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Lesung: Der Trommler von Gröben

3. April 2017 um 19:00
Evangelisches Johannesstift Berlin, 13587, Berlin

Zu einer Lesung mit Antje Leschonski am Montag, den 3. April um 19 Uhr lädt die Buchhandlung Johannesstift in der Schönwalder Alle 26 in Berlin-Spandau ein. Die Herausgeberin stellt das Buch „Der Trommler von Gröben – Geschichten und Legenden aus Brandenburger Dorfkirchen“ vor.

Seit Fontane weiß man, dass die Mark Brandenburg reich an Sagen und Legenden ist. Gerade um Dorfkirchen ranken sich solche Geschichten. Antje Leschonski hat sie gesammelt und in diesem Buch zusammengestellt. Als Mitinitiatorin des „Dorfkirchensommers in Brandenburg“ ist sie eine Kennerin der Region. Ludwig Krause hat das Buch illustriert.

Anmeldung und Informationen:
(030) 335 24 31 | info@buchhandlung-johannesstift.de

Eintritt frei! Um eine Spende wird gebeten.

Autor: Stephan Butzke
aus Spandau
Anzeige