Anzeige
  • 31. Januar 2017, 00:00 Uhr
  • 1× gelesen
  • 0

Ausbildungsberufe vorgestellt: Infotag am 11. Februar 2017 im Johannesstift

11. Februar 2017 um 13:00
Evangelisches Johannesstift Berlin, 13587, Berlin

Hakenfelde. Wer eine Ausbildung sucht oder sich beruflich neu orientieren will, sollte am 11. Februar ins Evangelische Johannesstift kommen.

Dort stellen sich die Sozialen Fachschulen und das Wichern-Kolleg mit ihren Ausbildungsstätten vor. Interessierte können mit Studenten und Dozenten zu Ausbildungsinhalten und Berufsperspektiven ins Gespräch kommen oder vor Ort an einem Bewerbungsgespräch teilnehmen. Die persönlichen Bewerbungsunterlagen sollten dafür mitgebracht werden. Dazu gibt es auf dem Infotag Vorträge zu Bewerbungsverfahren, Zugangsvoraussetzungen und Ausbildungsstruktur sowie individuelle Beratungsgespräche. Ebenfalls vor Ort sind an diesem Tag Ansprechpartner, die zum Freiwilligen Sozialen Jahr und zum Bundesfreiwilligendienst informieren.

Geeignet ist der Infotag für Jugendliche, die 2017/18 die Schule abschließen und eine berufliche Erstausbildung anstreben. Auch alle, die sich beruflich weiterentwickeln oder neu orientieren wollen, sind willkommen. Ausbildungsberufe, die näher vorgestellt werden, sind unter anderem Erzieher, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Sozialassistenten oder Diakon. uk

Der Infotag findet am 11. Februar von 13 bis 17 Uhr im Johannesstift an der Schönwalder Allee 26 statt. Weitere Infos: www.bildungszentrum-johannesstift.de.
Autor: Ulrike Kiefert
aus Spandau
Anzeige