Anzeige
  • 12. Juni 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Halb auf dem Baum

16. Juni 2017 um 19:30
Kulturfabrik Moabit, 10557, Berlin

Moabit. Die Amateurtheatergruppe „7hoch7“ präsentiert am 16. und 17. Juni jeweils um 19.30 Uhr im Fabriktheater der Kulturfabrik, Lehrter Straße 35, ihre neueste Produktion „Halb auf dem Baum“. Das amüsante Stück von und nach Sir Peter Ustinov erzählt von Generationenkonflikten und persönlichen Widersprüchen. Das neunköpfige Ensemble „7hoch7“ wurde 2014 gegründet. Die erfahrenen Amateure zwischen 25 und 35 machen alles in Eigenregie: Sie gestalten auch das Bühnenbild, nähen die Kostüme und sorgen für die Technik. Der Eintritt kostet neun und sieben Euro. Reservierungen sind per E-Mail 7hochsieben@gmail.com möglich. Weitere Informationen auf www.facebook.com/7hoch7. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige