Anzeige
  • 16. August 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Tango tanzen im Hauptbahnhof

23. August 2016 um 20:00
Hauptbahnhof Berlin, 10557, Berlin

Moabit. Am 23. August wird der Auftakt zum Contemporary Tango Festival im Berliner Hauptbahnhof mit einer großen Eröffnungsnacht gefeiert. Die Shows beginnen um 20 und 23 Uhr. Es treten auf Valerie Bilodeau und Cyr-Wheel/Aerialist aus Kanada und Berlin mit ihrer „Tango Circus Art Fusion“ sowie Antti Suniala aus Finnland. Volco & Gignoli aus Paris und Buenos Aires spielen Live-Musik. Die Berliner DJane Mona Isabelle legt Gegenwartstangomusik auf. Das Contemporary Tango Festival der Zeitgenössischen Oper Berlin widmet sich der weltweiten Vielfalt des argentinischen Tangos und dessen Impulse auf die in Berlin lebenden Musiker, Künstler und Tänzer aus aller Welt. Bis 28. August sind alle eingeladen, entweder einfach nur zuzuschauen, mitzutanzen oder bei den täglich stattfindenen Einsteigerklassen ihre ersten Tanzschritte zu wagen. Der Eintritt ist frei. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige