Anzeige
  • 16. November 2015, 10:21 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Diskussion im Afrika-Haus

25. November 2015 um 19:00
Afrika-Haus Berlin, 10555, Berlin

Moabit. Über Sicherheit, Demokratie und Entwicklung in Afrika diskutieren am 25. November ab 19 Uhr im Afrika-Haus, Bochumer Straße 25, Christoph Rauh vom Bundesentwicklungsministerium, Botschafter Georg Schmidt und Fidelis Etah Ewane, Professor für Internationale Beziehungen in München. Den einführenden Vortrag zum Thema hält Christopher Fomunyoh, Afrika-Referent und Regionaldirektor beim US-amerikanischen National Democratic Institute for International Affairs. Vortrag und Diskussion werden in englischer Sprache geführt und simultan ins Deutsche übersetzt. Der Eintritt ist frei. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige