Anzeige
  • 8. November 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Diskussion zur Seydlitzstraße

14. November 2017 um 18:00
Casino Tribünengebäude Poststadion, 10557, Berlin

Moabit. Für die Seydlitzstraße und deren Einmündung in die Lehrter Straße erarbeitet das Büro SHP im Aufrag des Bezirksamts Mitte ein neues Gestaltungskonzept. Geplant sind Verbesserungen für den Fußverkehr zur Querung der Fahrbahnen und mehr Verkehrssicherheit für alle innerhalb der Verschwenkung der Lehrter Straße. Darüber hinaus soll es eine bessere Organisation des parkenden Verkehrs in der Seydlitzstraße und an den Standorten für den BVG-Busverkehr am Platz geben. An der Planung wird die Bevölkerung beteiligt. Nach einer Ortsbegehung im Oktober folgt am 14. November, 18 Uhr, im Casino des Poststadion-Tribünengebäudes an der Lehrter Straße eine Erörterung des Planungszwischenstandes. Es werden Konzeptvarianten zur Diskussion gestellt. Nach der Überarbeitung der Planung durch das Büro SHP findet am 14. Dezember, 18 Uhr, ebenfalls im Casino der Tribüne, eine dritte Veranstaltung statt. Dann wird die favorisierte Variante vorgestellt und diskutiert. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige