Anzeige
  • 31. Dezember 2016, 00:00 Uhr
  • 1× gelesen
  • 0

Vaterland, Stiefvaterland

8. Januar 2016 um 12:00
Akademie der Künste, 10557, Berlin

Hansaviertel. Unter dem Motto „Deutschland – Vaterland – Stiefvaterland“ spricht die Kommunikationswissenschaftlerin und Soziologin Natasha A. Kelly am Sonntag, 8. Januar, 12 Uhr, in der Akademie der Künste am Hanseatenweg 10 über ihren persönlichen Bezug zum „Deutsch sein“ und setzt sich mit Begriffen wie „Deutschdeutsche“, „Andersdeutsche“ und „Nichtdeutsche“ auseinander. Der Vortrag wird in deutscher Sprache gehalten. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige