Anzeige
  • 14. Januar 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 1

Grundschüler stellen aus

26. Januar 2017 um 17:30
Spandauer Zitadelle, 13599, Berlin

Haselhorst. Schüler der Grundschule am Windmühlenberg haben sich ausgiebig mit dem Thema Plastikmüll und den Folgen für die Weltmeere beschäftigt. Was dabei künstlerisch herausgekommen ist, zeigt eine Ausstellung in der Galerie der Kunstbastion auf der Zitadelle Spandau. Unter dem Motto „KUNSTstoff: Wie kommt der Müll ins Meer“ wird sie am 26. Januar um 17.30 Uhr eröffnet. Alle Teilnehmer des Projekts, deren Eltern und Freunde sowie alle interessierten Spandauer sind dazu herzlich eingeladen. Die Zitadelle ist Am Juliusturm 64 zu finden. uk

Autor: Ulrike Kiefert
aus Spandau
Anzeige