Anzeige
  • 22. April 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

"FinKom" gegen Schulden

29. April 2016 um 10:00
Rathaus Spandau, 13597, Berlin

Spandau. Die nächste Messe zur Finanzkompetenz ist am 29. April in Spandau geplant. Projekte, die sich mit Themen rund um die finanzielle Bildung, das Thema Geld und vor allem der Schuldenprävention befassen, stellen sich im Rathaus vor. Solche präventiven Angebote zur Vermeidung von Schulden sind gerade für junge Menschen sinnvoll, die bald das Elternhaus verlassen und in ihr eigenes Leben starten wollen. Die „FinKom“ ist eine Informationsbörse des Präventionsnetzwerkes Finanzkompetenz e.V. und findet zum 6. Mal in Berlin statt. Schirmherr ist Stadtrat Frank Bewig (CDU). „Die Besucher können sich auf spannende, innovative Projekte, Ideen und Diskussionen sowie eine Filmpremiere freuen.“ Alle interessierten Spandauer sind eingeladen, von 10 bis 16.30 Uhr in den Bürgersaal des Rathauses an der Carl-Schurz-Straße 2/6 zu kommen. uk

Autor: Ulrike Kiefert
aus Spandau
Anzeige