Anzeige
  • 17. Juli 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Schaufenster für Hannah Höch

23. Juli 2017 um 14:00
Gedenkort Hannah Höch, 13503, Berlin

Heiligensee. Der neu eingerichtete Gedenkort „Schau(ins)fenster Hannah Höch“, An der Wildbahn 33, ist am Sonntag, 23. Juli, von 14 bis 17 Uhr für die Öffentlichkeit geöffnet. In der ehemaligen Remise des früheren Wohnhauses Höchs können sich Besucher über die international bekannte Künstlerin informieren und einen Einblick in ihre Lebenswelt erhalten. Der Eintritt ist frei. CS

Autor: Christian Schindler
aus Reinickendorf
Anzeige