Offene Türen bei Albrecht Haushofer: Mit dem Autokran über Heiligensee

21. Januar 2017
10:00 Uhr
Albrecht-Haushofer-Schule, 13503, Berlin
Rund 50 Meter geht es am Sonnabend hoch über die Albrecht-Haushofer-Schule.
2Bilder
  • Rund 50 Meter geht es am Sonnabend hoch über die Albrecht-Haushofer-Schule.
  • Foto: Herrmann & Wittrock
  • hochgeladen von Christian Schindler

Heiligensee. Die Albrecht-Haushofer-Schule, Integrierte Sekundarschule, Kurzebracker Weg 40-46, lädt am Sonnabend, 21. Januar, von 10 bis 13 Uhr zum Tag der offenen Tür ein.

In diesem Jahr kann die Schule ihre neu gebaute Mensa präsentieren, die erst im Dezember 2016 feierlich eingeweiht wurde. Als besondere Attraktion haben die Verantwortlichen einen Autokran organisiert, welcher eine Personengondel auf rund 50 Meter Höhe befördern kann. So können bis zu sechs Personen eine fantastische Aussicht über Heiligensee genießen. Alle Einnahmen aus dieser Aktion kommen in voller Höhe dem Förderverein der Schule zu Gute.

Die Albrecht-Haushofer-Schule ist eine Schule im Grünen mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt, überschaubaren Strukturen und individueller Förderung. Sie bietet einen teilgebundenen Ganztagesbetrieb und Laptopklassen in jedem Jahrgang an. Weiterhin kooperiert sie mit verschiedenen Oberstufenzentren für eine optimale Vorbereitung auf die gymnasiale Oberstufe. CS

Weitere Informationen unter www.albrecht-haushofer-schule.de.
Rund 50 Meter geht es am Sonnabend hoch über die Albrecht-Haushofer-Schule.
Mit einer solchen Personengondel geht es an der Albrecht-Haushofer-Schule in die Luft.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen