Anzeige
  • 17. April 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Ein Leben als Polizist

23. April 2017 um 10:30
Peter-Weiss-Bibliothek, 12627, Berlin

Hellersdorf. Hans Weise liest am Sonntag, 23. April, um 10.30 Uhr in der Peter-Weiss-Bibliothek, Hellersdorfer Promenade 24, aus seinem Buch „Illustre Kriminal- und andere Fälle“. Der Autor war in den Jahren von 1955 bis 1990 Streifenwachtmeister und Abschnittsbevollmächtiger (ABV), Arbeitsgruppenleiter und Kommissariatsleiter und stellvertretender Leiter der Kriminalpolizei in Lichtenberg sowie später in Pankow. Seine ersten Stationen waren Biesdorf, Kaulsdorf und Mahlsdorf. Besonders seine kurzweiligen Geschichten und Erlebnisse aus dieser ersten Zeit seiner Tätigkeit machen seine Erzählungen für Menschen aus dem Bezirk interessant. Der Eintritt kostet 3 Euro, ermäßigt für Rentner, Schüler und Studenten zwei Euro. hari

Autor: Harald Ritter
aus Marzahn
Anzeige