Anzeige
  • 20. April 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Zur Bedeutung von Mobilität

27. April 2017 um 15:00
Alice Salomon Hochschule, 12627, Berlin

Hellersdorf. Eine Foto-Ausstellung über den Alltag gehbehinderter Menschen im Bezirk wird am Donnerstag, 27. April, um 15 Uhr in der Alice Salomon Hochschule, Alice-Salomon-Platz 5, eröffnet. Die Fotos zeigen auf eindrucksvolle Weise, wie wichtig Mobilitätshilfedienste für die Lebensqualität behinderter Menschen sind. Die Ausstellung ist das Ergebnis einer Kooperation zwischen den Mobilitätshilfediensten der Diakonie und der Volkssolidarität, der Kontaktstelle Pflegeengagement und der Diakonie Haltestelle in Marzahn-Hellersdorf. Sie ist bis Donnerstag, 25. Mai, in der ersten Etage der ASH zu sehen. hari

Autor: Harald Ritter
aus Marzahn
Anzeige