Anzeige
  • 29. März 2017, 07:50 Uhr
  • 1× gelesen
  • 0

Bezirk informiert über Beweidung

6. April 2017 um 17:30
Haus am Beerenpfuhl, 12627, Berlin

Hellersdorf. Die umstrittene Beweidung der Hönower Weiherkette ist Thema einer Planungswerkstatt am Donnerstag, 6. April, von 17.30 bis 20 Uhr im Haus am Beerenpfuhl, Tangermünder Straße 30. Damit setzt Johannes Martin (CDU), Stadtrat für Straßen und Grünflächen, die erste Planungswerkstatt vom Januar fort. Dort wurden die Pläne für die Beweidung der Weiherkette durch eine Herde Hochlandrinder vorgestellt. In der zweiten Planungswerkstatt geht es um die Auswahl und den Zuschnitt der künftigen Weideflächen. Unter anderem wird darüber informiert, wie die Weidezäune aussehen und wie die Wege durch das Landschaftsschutzgebiet weiter genutzt werden können. hari

Autor: Harald Ritter
aus Marzahn
Anzeige