Anzeige
  • 21. Mai 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Polizei registriert wieder Räder

27. Mai 2016 um 14:00
Bahnhof Lichtenberg, 10318, Berlin

Lichtenberg. Am 27. Mai erhalten Fahrradhalter von 14 bis 17 Uhr die Gelegenheit, ihre Räder am Bahnhof Lichtenberg von der Polizei registrieren zu lassen. Die Registrierung findet in der Bahnhofshalle an der Weitlingstraße statt. Für die Registrierung mit einer Plakette ist das Fahrrad und ein amtliches Personaldokument mitzubringen. Der Zweck der Aktion: Sichtbar am Fahrradrahmen angebracht und kaum von fremder Hand abzulösen, soll die Plakette Fahrraddiebe abschrecken. Den Dieben signalisiert die Plakette, dass Fahrrad und der Name des Halters bei der Polizei registriert sind. Damit ist den Beamten nach ein Weiterverkauf fast unmöglich. KW

Autor: Karolina Wrobel
aus Lichtenberg
Anzeige