Anzeige
  • 31. Januar 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Neues Recht bei der Vorsorge

7. Februar 2017 um 15:00
Stadtteilzentrum Kaulsdorf, 12621, Berlin

Kaulsdorf. Was ist neu bei der Patientenverfügung? Darüber informiert eine Veranstaltung am Dienstag, 7. Februar, um 15 Uhr im Stadtteilzentrum Kaulsdorf, Brodauer Straße 27-29. Ein Jurist spricht über die Änderung der Rechtsprechung durch den Bundesgerichtshof im vergangenen Jahr und beantwortet Fragen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Anmeldung und mehr Infos unter  56 58 87 62. hari

Autor: Harald Ritter
aus Marzahn
Anzeige