Anzeige
  • 27. September 2017, 10:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Restgeld aus der Kiezkasse

9. Oktober 2017 um 18:00
Cafe Kiezspindel, 12557, Berlin

Köpenick. Bereits im Frühjahr wurden die Gelder aus der Kiezkasse für den Bereich Köllnische Vorstadt/Spindlersfeld auf mehrere Projekte verteilt. Da nicht alle realisiert wurden, sind noch 680 Euro übrig. Im Rahmen einer Kiezkassenversammlung am 9. Oktober soll über die Verwendung entschieden werden. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Café Kiezspindel, Rudower Straße 37/39. Vorschläge können bereits vorab unter kiezkasse-spindlersfeld@ba-tk.berlin.de eingereicht werden. RD

Autor: Ralf Drescher
aus Lichtenberg
Anzeige