Anzeige
  • 26. September 2016, 09:53 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Alternative Esskultur

3. Oktober 2016
Markthalle Neun, 10997, Berlin

Kreuzberg. Vom 1. bis 3. Oktober findet in und rund um die Markthalle Neun, Eisenbahnstraße 42/43, das "Stadt, Land, Food"-Festival statt. An mehr als 150 Ständen und elf Lebensmittel-Werkstätten sowie bei einem Kultur- und Kinderprogramm geht es um gutes Essen, faire Produktionsbedingungen und nachhaltige Landwirtschaft. Geöffnet ist am Sonnabend und Sonntag von 10 bis 18, Montag, 10 bis 17 Uhr. Außerdem gibt es an den ersten beiden Tagen von 20 bis 21.30 Uhr ein Abendprogramm mit Kurzvorträgen. Parallel zu dieser Veranstaltung sind die Emmaus-Kirche und der Lausitzer Platz vom 30. September bis 3. Oktober Austragungsort des zweiten "Wir haben es satt"-Kongress. Unter dem Titel "Landwirtschaft Macht Essen" wird dort über die Ernährung der Zukunft debattiert. Weitere Infos gibt es auf www.stadtlandfood.com, und www.wir-haben-es-satt.de. tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige