Anzeige
  • 5. Dezember 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Aufführung zum Deutschen Herbst

13. Dezember 2015 um 18:00
Vierte Welt, 10999, Berlin

Kreuzberg. In der "Vierten Welt", Adalbertstraße 96 am Kottbusser Tor, findet am Sonntag, 13. Dezember, die Premiere des Stücks "Materialien für eine deutsche Tragödie" statt. Der italienische Autor Antonio Tarantino beschäftigt sich darin mit dem Terrorismus der RAF in den 1970er Jahren, der 1977 mit dem sogenannten "Deutschen Herbst" seinen Höhepunkt erreichte. Obwohl bereits vor knapp 20 Jahren verfasst, wurde das Mammutwerk hierzulande bisher nicht aufgeführt. Es beginnt um 18 Uhr, die Karten kosten 15, ermäßigt zwölf Euro. Im Preis enthalten sind auch drei Gläser Wein, belegte Brote sowie eine Mitternachtssuppe. Reservierung unter karten@viertewelt.de. tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige