Anzeige
  • 28. April 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Benefizkonzert der IG Peng

4. Mai 2017 um 19:00
Regenbogenfabrik, 10999, Berlin

Kreuzberg. Der Chor der Berliner Gewerkschafter, genannt IG Peng, gastiert am Donnerstag, 4. Mai, zu einem Konzert im Kino der Regenbogenfabrik, Lausitzer Straße 22. Unter dem Titel "Wir mussten fliehen aus großer Not", singt er Lieder zu aktuellen und zeitlosen Themen. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, es wird aber um Spenden gebeten. Der Erlös geht an die Flüchtlingshilfe "Aurora Berlin". tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige