Anzeige
  • 7. Februar 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Berlinale in Kreuzberg

18. Februar 2016 um 18:30
Babylon Kreuzberg, 10999, Berlin

Kreuzberg. Das Babylon Kreuzberg, Dresdner Straße 126, ist während der Filmfestspiele am 18. Februar Teil der Veranstaltungsreihe "Berlinale Goes Kiez". Gezeigt wird dort um 18.30 Uhr der Wettbewerbsbeitrag "Alone in Berlin - Jeder stirbt für sich allein" und ab 21.30 Uhr fünf Filme der Berlinale Shorts. Die Karten kosten elf Euro. Sie sind ab 8. Februar unter www.berlinale.de oder direkt im Kino erhältlich. Die Berlinale findet vom 11. bis 21. Februar statt. tf

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige