Anzeige
  • 25. November 2017, 00:00 Uhr
  • 64× gelesen
  • 0

Circus Schatzinsel zeigt Märchen "Winterweiß"

17. Dezember 2017
Circus Schatzinsel, 10997, Berlin
Auf ihrem Weg nach Hause erleben die Holzfäller eine Menge Ungewöhnliches.
Auf ihrem Weg nach Hause erleben die Holzfäller eine Menge Ungewöhnliches. (Foto: Circus Schatzinsel)

Als artistische Adventsaufführung präsentiert der Circus Schatzinsel, May-Ayim-Ufer 4, ab 2. Dezember das Märchen "Winterweiß".

Es handelt von Holzfällern, die normalerweise Weihnachten im Wald verbringen müssen. Aber sie wünschen sich, wenigstens ein Mal das Fest mit ihrer Familie zu feiern. Die mächtigen Schneewesen bieten ihnen deshalb einen Pakt an. Sie können nach Hause, müssen aber davor einige Abenteuer bestehen. Und so beginnt eine fantastische Heimreise, begleitet von Irrlichtern, tanzenden Tieren, schwebenden Sirenen, zaubernden Gaunern und vielen weiteren Wundern.

Nach der Premiere gibt es weitere Vorstellungen am 3., 10. und 17. Dezember. Beginn ist immer um 16 Uhr. Der Eintritt kostet sechs, ermäßigt vier Euro. Karten unter  22 50 24 61, E-Mail: schatzinsel@vuesch.org.

Autor: Thomas Frey
aus Friedrichshain
Anzeige